Der Fiat 500 im Carsharing bei „Share Now“

Der Fiat 500 im Carsharing bei "Share Now"

Carsharing-Anbieter „Share Now“ hat nun in fünf deutschen Städten den Fiat 500 im Angebot. Der kleine Italiener kommt in Köln, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt und München zum Einsatz.

Der Fiat 500 ist nicht nur mit seinen kompakten Abmessungen und der elektrisch unterstützten Servolenkung mit besonders leichtgängigem City-Modus perfekt für urbane Straßen sowie enge Parkplätze.

Mit Navigationsgerät, leistungsfähigem Benzinmotor und dem Automatikgetriebe Dualogic bietet der Kleinwagen den Carsharing-Nutzern außerdem hohen Komfort bei der kurzen Fahrt durch die Stadt – oder für einen längeren Ausflug ins Grüne.

Der Fiat 500 im Carsharing bei "Share Now"
Der Fiat 500 im Carsharing bei „Share Now“

„Share Now“ betreibt europaweit eine Carsharing-Flotte von rund 12.000 Fahrzeugen. In Deutschland nutzen derzeit rund 1,4 Millionen Kundinnen und Kunden das Angebot.

Nach Angaben des Unternehmens beträgt der Anteil des Fiat 500 an der deutschen Flotte nach vollständiger Integrierung der 650 Fahrzeuge rund elf Prozent.

© Fotos: FCA Group (1), Share Now (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

-> Tipps?
Schreiben Sie mir: WhatsApp | E-Mail


…bloggt unter sierks.com. | …schreibt im Shots Magazin. | …berät bei Insight Publishing.

Auch interessant:

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben