Blog

Die aufgefrischte Giulietta

Die aufgefrischte Giulietta

Alfa Romeo hat das Modell Giulietta im neuen Modelljahr überarbeitet. Verfügbar sind ab sofort neben der Basisversion auch die Ausstattungslinien namens Sprint, Lusso Ti und Speciale.

Und alle diese aktuellen Versionen der Giulietta bieten nun ein DAB-Radio serienmäßig, das digitale Radiosender empfängt.

Alfa Romeo Giulietta Speciale

Alfa Romeo Giulietta Speciale

Typisch für das Topmodell Speciale (ab 36.500,- Euro) sind neben dem 170 PS starken Turbodiesel, den 18 Zoll Leichtmetallfelgen und den Xenon-Scheinwerfern die Sitzbezüge in einer Kombination aus Stoff und Alcantara.

Alfa Romeo Giulietta Speciale

Alfa Romeo Giulietta Speciale

Dazu gesellen sich, wie auf den Fotos zu sehen ist, gelbe Zierleisten in vorderem und hinterem Stoßfänger sowie die Bremsanlage von Brembo mit gelb lackierten Bremssätteln.

Alfa Romeo Giulietta Speciale

Alfa Romeo Giulietta Speciale

Zudem verfügt die Alfa Romeo Giulietta als Speciale serienmäßig über eine Bose Hi-Fi Anlage mit zehn Lautsprechern sowie abgedunkelte Scheiben.

© Fotos: FCA Group

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: