V2G: FCA forscht zur intelligenten Ladestruktur

V2G: FCA forscht zu intelligenter Ladestruktur

Fiat Chrysler Automobiles (FCA), der Technologiekonzern Engie EPS und der italienische Stromnetzbetreiber Terna haben in Turin ein Pilotprojekt zur Vehicle-to-Grid-Technologie (V2G) eingeweiht.

Mit dem Projekt, das nach Fertigstellung das größte seiner Art weltweit sein wird, soll die Interaktion zwischen elektrisch betriebenen Fahrzeugen und dem öffentlichen Stromnetz erforscht und getestet werden.

Der Präsentation im Logistikzentrum Drosso auf dem Gelände des FCA Werks im Turiner Stadtteil Mirafiori wohnten neben Stefano Patuanelli, Minister für wirtschaftliche Entwicklung, auch Vertreter der mit aktuellen Themen befassten Ausschüsse des italienischen Parlaments, hohe Beamte der Region Piemont und der Stadt Turin sowie zahlreiche Gäste aus nationalen und internationalen Institutionen und Publikationen bei.

Die erforderliche bidirektionale Technologie, die sowohl das Aufladen des Fahrzeugs als auch die Rückführung von Strom ins öffentliche Netz ermöglicht, kann nur dann effizient funktionieren, wenn die beteiligten Systeme reibungslos miteinander kommunizieren.

V2G: FCA forscht zu intelligenter Ladestruktur
V2G: FCA forscht zu intelligenter Ladestruktur

Diese Kommunikation ist ein Schwerpunkt des mit der offiziellen Einweihung der Anlage gestarteten Pilotprojektes. Trotz der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie war die erste Bauphase der Anlage nach nur vier Monaten abgeschlossen.

In der ersten Bauphase wurden im Werk Mirafiori 32 Zweiwege-Schnellladesäulen installiert, an die 64 Elektro-Fahrzeuge angeschlossen werden können. Ziel ist es, die Technologie und die Logistik des Lagerbereichs zu testen.

Bis Ende 2021 ist die Erweiterung das V2G-Projekt auf Säulen für bis zu 700 Fahrzeuge vorgesehen, es wird damit die weltweit größte Anlage dieser Art.

© Fotos: FCA Group

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

-> Tipps?
Schreiben Sie mir: WhatsApp | E-Mail


…bloggt unter sierks.com. | …schreibt im Shots Magazin. | …berät bei Insight Publishing.

Auch interessant:

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben