Welche Presseportale (kostenpflichtig und gratis) sind empfehlenswert?

Welche Presseportale (kostenpflichtig und gratis) sind empfehlenswert?

Sie wollen selbst eine Pressemeldung im Internet verbreiten? Bei Positionierung und Texterstellung gibt es einiges zu beachten, einen Versand kann allerdings jeder durchführen, der ein Gewerbe betreibt – und somit eine vollständige Firmenadresse samt Kontaktdaten unter einer Pressemitteilung angeben kann.

Somit veröffentliche ich hier nun eine kurze Übersicht der relevantesten Presseportale für das deutschsprachige Internet, die ich selbst bereits sehr oft im Kundenauftrag genutzt habe.

#1 presseportal.de (kostenpflichtig)

Die Nummer #1 unter den Presseportalen ist meiner Meinung nach presseportal.de von „news aktuell“. Damit erreichen Sie die meisten Medienvertreter und eine Top-Listung Ihrer Pressemitteilung bei Google.

Beim Einstellen eines Textes werden Ihnen eine Menge kostenpflichtiger Optionen angezeigt, die je nach Bedarf und Wunsch der Verbreitung extra gebucht werden können. Mit der ersten Meldung wird für den Meldungsgeber ein eigener Newsroom erstellt, der online langfristig zu finden ist.

#2 openpr.de (gratis)

Sehr bekannt und quasi seit den Anfängen des Internets online ist openPR. Die kostenfreie Seite ist eine Institution unter den Gratis-Presseportalen, an der man nicht vorbeikommt, wenn eine Pressemeldung verteilt werden soll.

Welche Presseportale (kostenpflichtig und gratis) sind empfehlenswert?
Welche Presseportale (kostenpflichtig und gratis) sind empfehlenswert?

openPR ist offizielle Google-News-Quelle und sorgt somit auch dafür, dass Ihre Message gut im Web gerankt wird. Auch hier bekommen Sie einen eigenen Newsroom.

#3 pr-agent.media (kostenpflichtig)

PR Agent stellt täglich bundesweite Media-News online und bietet ebenfalls das Veröffentlichen von Pressemeldungen an, die auch als solche gekennzeichnet werden.

Texte, Fotos und Videos müssen bei PR Agent per E-Mail angeliefert werden. Das Magazin hat sogar ein eigenes Lektorat, das jede Pressemitteilung korrigiert. Die Inhalte werden zudem sehr gut bei Google gelistet.

#4 Weitere Presseportale (gratis)

Andere empfehlenswerte sowie kostenlose Presseportale sind firmenpresse.de, perspektive-mittelstand.de und fair-news.de.

Fazit:

Wenn Sie diese reichweitenstarken Presseportale für Ihre Online-Pressemeldungen nutzen, dann generieren Sie auf jeden Fall die gewünschte Aufmerksamkeit und Reichweite. Vorausgesetzt ist, dass der Inhalt der Pressemitteilung auch wirklich interessant aufbereitet wurde.

© Fotos: Unsplash, CCO Public Domain

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter


…bloggt unter sierks.com. | …schreibt im Shots Magazin. | …berät bei Insight Publishing.

Auch interessant:

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben