Blog

Foot Locker und Highsnobiety unterstützen Streetwear-Marken

Foot Locker und Highsnobiety unterstützen Streetwear-Marken

Foot Locker und Highsnobiety bringen eine neue Serie von Kooperationen mit jungen Kreativen aus ganz Europa.

Um lokale Sneaker- und Streetwear-Marken zu fördern, werden die Nachwuchsdesigner*innen eingeladen, das bekannte Striper-Trikot neu zu gestalten.

Anzeige


Mit dieser Initiative will Foot Locker den Kreativen und Labels der lokalen Sneaker- und Straßenkultur eine Stimme geben.

The New Originals

Die erste Partnerschaft kommt nun mit dem in Amsterdam bekannten Label namens „The New Originals“ heraus.

Verwurzelt in der Amsterdamer Kulturszene, richtet sich die Marke an kreative Menschen mit einem Outside-the-Box-Denken.

The New Originals

Für die Neuinterpretation des Foot-Locker-Trikots haben sich „The New Originals“ von der farbenfrohen und verspielten Optik ihres Labels inspirieren lassen.

Die auf 130 Stück limitierte Edition ist aktuell in ganz Europa erhältlich.

© Fotos: Bram Romkes, Foot Locker, Highsnobiety

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: