Blog

Gelesen: Die Kunst der Selfies

Gelesen: Die Kunst der Selfies

Wie viele Selfies, die man bei Instagram und Co. sieht, sind eigentlich gelungen? Die wenigsten dieser Fotos kommen wirklich ansprechend rüber und bleiben in Erinnerung.

Hier kommt ein Buch ins Spiel. Es beleuchtet alle Aspekte, die bei einem wirklich guten Selfie eine Rolle spielen, angefangen von der Pose über die technische Ausrüstung bis hin zur Bildaussage.

Anzeige


Die Autorin und Fotografin Sorelle Amore (auf dem Foto oben) ist eine professionelle Abenteurerin und ein Instagram- sowie YouTube-Star mit über 1,5 Millionen Follower*innen.

Advanced Selfie

Sorelle Amore
Advanced Selfie – Die Kunst des Selbstporträts
144 Seiten | 17,90 Euro
ISBN 978-3-03876-186-0

In ihrem Buch namens „Advanced Selfie – Die Kunst des Selbstporträts“ sind zahlreiche und umfangreich illustrierte Anleitungen – sowie gute und schlechte Beispiele – zu finden.

Sorelle Amore will die Menschen dazu inspirieren, sich durch bessere Selfies in das Leben und in sich selbst zu verlieben.

Das Buch aus der Midas Collection ist übrigens ein sehr guter Ratgeber für alle, die ihrem Social-Media-Profil zu mehr Wirkung verhelfen wollen.

© Fotos: Sorelle Amore, Midas Verlag AG

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: