Blog

Gelesen: Mit Freunden nach Paris und in die Toskana

Gelesen: Mit Freunden nach Paris und in die Toskana

Was braucht es schon zum glücklich sein? Oft nicht viel. Ein ausgezeichneter Tipp von einem Freund, ein leckerer Kaffee, eine inspirierende Ausstellung oder ein versteckter Strand.

Wo man das alles finden kann, das verraten die beiden Reiseführer namens „Glücklich in der Toskana“ und „Glücklich in Paris“  aus der „Süddeutsche Zeitung Edition“.

Anzeige


Die Autoren zeigen darin ihre Lieblingsplätze, die den besonderen Charakter der Region ausmachen. Gemeinsam mit Menschen, die vor Ort leben: Architekten, Designer, Fotografen, Blogger, Schauspieler, Musiker und Köche – allesamt kreative Genussmenschen.

Paris

Nectar & Pulse
Glücklich in Paris
184 Seiten | 16,99 Euro
ISBN 978-3-7343-2246-4

Sie nehmen den Leser wie einen guten Freund an die Hand und zeigen ihm ihre persönlichen Lieblingsplätze, die den besonderen Charakter einer Stadt oder Region ausmachen.

Ob als Paar, Familie, mit Freunden oder alleine – für jeden Bedarf die richtige Adresse. Die Führer enthalten einen Übersichtsplan, Kartenausschnitte und Bestenlisten zur schnellen Orientierung.

Toskana

Nectar & Pulse
Glücklich in der Toskana
192 Seiten | 16,99 Euro
ISBN 978-3-7343-2559-5

Die beiden Bücher aus der „SZ Edition“ sind kürzlich im Bruckmann Verlag erschienen und überall erhältlich.

© Fotos: Bruckmann Verlag, Nectar & Pulse, Süddeutsche Zeitung Edition (2), Garman Alice, Unsplash (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: