Blog

„Layla“ ist erfolgreichster Hit 2022

"Layla" ist erfolgreichster Hit 2022
Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Neun Wochen an der Chartspitze, Sommerhit des Jahres, Dreifach-Gold-Status und über 143 Millionen Streams: „Layla“ hat so ziemlich alles abgeräumt, was es gibt.

Nun steht fest: Der Partyschlager ist auch der erfolgreichste Song 2022. Dies zeigen die Offiziellen Deutschen Single-Jahrescharts, ermittelt von GfK Entertainment.

DJ Robin & Schürze treten damit in die Fußstapfen von Nathan Evans, dessen „Wellerman“ 2021 siegte.

Das „Layla“-Duo konnte einen „Nummer #1 Award“ für das Jahr 2022 in Empfang nehmen – und zeigte sich sichtlich begeistert: „Wir haben beide immer noch Angst, dass uns jemand aufweckt und sagt, es sei alles nur ein Traum gewesen.“

Und weiter: „Ein unglaubliches Jahr geht für uns zu Ende, und wir verneigen uns mit Demut vor all den Partyschlager-Verrückten, die ‚Layla‘ gemeinsam mit unserem unschlagbaren Team zur unangefochtenen Nummer 1 der Offiziellen Deutschen Single-Charts gemacht haben. Wir freuen uns jetzt schon riesig auf alles, was noch kommt.“

„Layla“ war nicht der einzige Ballermann-Hit, der 2022 rauf und runter gehört wurde. Auch Julian Sommers „Dicht im Flieger“ und „Olivia“ von Die Zipfelbuben feat. DJ Cashi fahren in der Jahresendauswertung gute Ergebnisse ein.

Video: Layla – DJ Robin & Schürze

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf den weiteren Podiumspositionen landen die Glass Animals („Heat Waves“) und Rapper Luciano („Beautiful Girl“).

Die Top #5 beschließen Senkrechtstarterin Gayle („abcdefu“) und Ed Sheeran („Shivers“).

Deutschsprachige Acts zeichnen für insgesamt rund ein Drittel aller Platzierungen in den Jahrescharts verantwortlich.

Mit einem gigantischen Vorsprung auf die Konkurrenz erzielen Rammstein übrigens das erfolgreichste Album 2022.

„Zeit“ landete gleich in der ersten Woche dank über 160.000 verkaufter Einheiten den besten Start eines nationalen Werks der vergangenen drei Jahre.

Mittlerweile hat sich die elfte Nummer-eins-Platte der Rockband über 340.000 Mal verkauft und Dreifach-Gold-Status erreicht.

© Foto: Summerfield Records x Universal / Video: YouTube

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: