Magazin

Was sind Online Casinos ohne Oasis?

Was sind Online Casinos ohne Oasis?
Artikel anhören:

Die Begeisterung für Online Casinos hat in den letzten Jahren stetig zugenommen – und eine wachsende Anzahl von Personen nutzt diese Plattformen, um Glücksspiele zu spielen.

Allerdings gibt es in Deutschland bestimmte Beschränkungen wie zum Beispiel die OASIS-Sperrdatei.



Das OASIS-Sperrsystem ist eine Maßnahme, die von den deutschen Bundesländern eingeführt wurde, um problematisches Glücksspiel einzudämmen. Spieler, die auf der Sperrliste stehen, dürfen nicht auf regulierte Casinos zugreifen.

Aber wie sieht es mit Online Casinos aus, die keine Lizenz in Deutschland haben? Existieren solche Casinos ohne Oasis?

In diesem Artikel werden wir untersuchen, ob es EU-reguliert Online Casinos gibt und welche Lizenzen sie haben. Weiterhin werden wir den deutschen Glücksspielvertrag eingehend prüfen und dessen Inhalt analysieren.

Was ist das Oasis-Sperrsystem genau?

Das Sperrsystem Oasis ist eine Initiative der deutschen Regierung zur Prävention von Spielsucht. Sie dient als zentrale Sammelstelle für Daten von Personen, die Anzeichen von Spielsucht aufweisen. Diese Liste wird von Online Casinos genutzt, um diesen Personen den Zugriff auf Glücksspiele zu verweigern.

Aber wie steht es um den Wunsch, in einem Online Casino zu spielen, das die Oasis Sperrliste nicht prüft? Zahlreiche Online Casinos, die deutschen Spielern den Zugang gewähren, haben sich eigeninitiativ in die Oasis-Sperrliste eingetragen, um problematisches Spielverhalten zu unterbinden.

Gleichwohl existieren einige Online Casinos ohne Oasis, die sich nicht auf die Sperrliste setzen lassen und weiterhin deutschen Spielern offen stehen.

In der Regel haben diese Casinos Lizenzen von Ländern wie Malta, Gibraltar oder Curacao. Diese Länder sind nicht mit der Oasis-Sperrliste verknüpft und ihre Lizenzen werden von deutschen Bundesländern nicht anerkannt.

Seit 2021 ist der neue Glücksspielvertrag in Deutschland wirksam

Im Jahr 2021 wurde der überarbeitete Glücksspielvertrag in Deutschland wirksam. Laut diesem Vertrag dürfen nur noch Betreiber mit entsprechender Lizenz Online-Glücksspiele in Deutschland veranstalten. Sie müssen eine Reihe strenger Regulierungen befolgen, um die Fairness und Sicherheit ihrer Spiele zu gewährleisten.

Die Wahrung der Spielersicherheit ist ein zentraler Aspekt dieses Vertrags. Vorgeschrieben ist, dass lizenzierte Betreiber den Zugang zu Glücksspielen für Minderjährige verhindern, Einzahlungslimits festlegen und Maßnahmen zur Prävention von Spielsucht treffen müssen.

Unter den neuen Gesetzgebungsvorgaben liegt ein besonderer Fokus auf dem Schutz der Spieler, die Online Casinos nutzen. Eine der neuen Bestimmungen verlangt, dass alle Online Casinos nun eine deutsche Lizenz benötigen. Weiterhin wird der Einsatz von Kreditkarten für Einzahlungen auf Spielerkonten begrenzt, um sicherzustellen, dass Spieler nicht mehr Geld investieren, als sie tatsächlich aufbringen können.

Im Unterschied zu Glücksspielbetreibern ohne Oasis müssen deutsche Anbieter ihre Spiele von neutralen Organisationen wie eCOGRA überprüfen lassen, um die Fairness und Zufälligkeit ihrer Spiele zu gewährleisten.

Zusätzlich müssen deutsch-lizenzierte Anbieter das verantwortungsvolle Spielen unterstützen. Dies bedeutet, dass sie ihren Spielern Instrumente anbieten, um sicherzustellen, dass sie kein problematisches Spielverhalten entwickeln. Diese Instrumente beinhalten Einzahlungsgrenzen, die Option, das Konto zu blockieren oder eine Auszeit vom Spielen zu nehmen, sowie eine Option für Selbstsperre.

Ist es strafbar in EU-regulierten Casinos zu spielen?

Es ist wichtig zu wissen, dass das Spielen in nicht mit Oasis lizenzierten Casinos in Deutschland illegal ist. Der deutsche Glücksspielvertrag erlaubt Online-Glücksspiele nur, wenn sie lotterieähnliche Spiele sind und von den deutschen Staatslotterien zur Verfügung gestellt werden.

Dieses Verbot betrifft jedoch nur Online Casinos, die eine Lizenz in Deutschland haben. Es gibt keine rechtlichen Beschränkungen für deutsche Spieler, in lizenzierten Online Casinos ohne Oasis aus dem Ausland zu spielen.

Foto: Was sind Online Casinos ohne Oasis?

Es ist allerdings ratsam, vorsichtig zu sein, da es viele Online Casinos gibt, die nicht reguliert sind, und es kann schwierig sein, Unterstützung zu bekommen, wenn Probleme auftreten.

Wichtige Punkte die bei der Wahl eines Casinos ohne Oasis zu beachten sind

Deutsche Spieler sollten stets wachsam sein und genaue Informationen über die Website sammeln, bevor sie mit dem Spielen beginnen. Wenn Sie sich für ein Casino ohne Oasis entscheiden, sollten Sie die folgenden Punkte beachten:

1. Stellen Sie immer sicher, dass das Casino lizenziert ist

Der Spielbetrieb bei einem Anbieter von Glücksspielen ohne Oasis macht es umso relevanter, die Lizenz des Casinos zu prüfen. Sie sollten stets auf renommierte Lizenzbehörden  im Ausland achten, wie beispielsweise Curacao, Großbritannien oder Malta.

Diese Länder verfügen über strenge Richtlinien und Vorschriften für Online-Glücksspiele und gewährleisten somit, dass die Spiele gerecht und sicher ablaufen. Wenn Sie auf der Website des Casinos keine Angaben zur Lizenzierung finden, sollten Sie von einem Spielbetrieb in diesem Casino absehen.

2. Informieren Sie sich über die Nutzungsbedingungen

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie sich gründlich mit den Nutzungsbedingungen der Casino-Website ohne Oasis auseinandersetzen. Gewährleisten Sie, dass Sie ein klares Verständnis von den verfügbaren Spielen, den fairen Spielregeln und dem Fehlen versteckter Kosten haben.

Einige EU-reguliert Online Casinos könnten Bedingungen aufweisen, die überraschend für die Spieler sein und Schwierigkeiten hervorrufen können. Deshalb ist es ratsam, sich umfassend zu informieren, bevor Sie ein neues Konto eröffnen oder eine Einzahlung tätigen.

3. Definieren Sie Grenzen

Es ist extrem wichtig, Grenzen für Ihre Ausgaben und Spielzeit festzulegen, um ein verantwortungsvolles Spielen zu gewährleisten. Bevor Sie in einem Casino ohne Oasis starten, legen Sie einen Verlustbetrag fest, den Sie bereit sind zu tragen, und überschreiten Sie dieses Limit nicht.

Es ist ebenso wichtig, eine maximale Spielzeit festzulegen, um exzessives Spielen zu vermeiden. Durch das Bewusstsein Ihrer Grenzen können Sie kontrolliert und mit Bedacht spielen.

4. Überprüfung der Optionen für Ein -und Auszahlungen bei Glückspielanbietern ohne Oasis

Wenn Sie eine Glücksspiel-Plattform nutzen, die ohne Oasis fungiert, ist es ratsam, lediglich vertrauenswürdige Zahlungsmethoden zu überprüfen und zu verwenden.

Hierzu zählen Debit- und Kreditkarten sowie digitale Geldbörsen wie zum Beispiel PayPal. Sie sollten es vermeiden, Barzahlungen zu leisten oder Banküberweisungen durchzuführen, da diese Methoden bei einem Betrug schwer nachzuverfolgen sind.

Schlussfolgerung

Die Notwendigkeit eines verantwortungsvollen Spielens ist von größter Bedeutung, ganz besonders bei Glücksspielen ohne Oasis. Es ist unausweichlich, die Lizenzierung der Casinos zu prüfen, sich über die Geschäftsbedingungen zu informieren, Grenzen zu setzen und sichere Zahlungsverfahren zu nutzen.

Indem Sie diesen Ratschlägen folgen, wird ein unterhaltsames und sicheres Spielerlebnis gewährleistet. Es ist wichtig zu verstehen, dass Glücksspiele in einem Online Casino ohne Oasis vergnüglich sein können, solange sie verantwortungsvoll und kontrolliert betrieben werden.

Letztendlich sollte jeder Spieler wachsam gegenüber eventueller Spielsucht sein und regelmäßig sein eigenes Spielverhalten hinterfragen.

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen!Hilfe erhalten Sie bei der BZgA-Telefonberatung mit Unterstützung des DLTB: 0800 1372700 (kostenlos).

Sierks Media / © Fotos: burdun (1), iqoncept (1), de.depositphotos.com

➡️ Gefällt Ihnen?
👍 Online folgen: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

🎉 Einen ausgeben: Spendierlaune

Exklusiv bei sierks.com: