World Club Dome: Party on…

World Club Dome: Party on...

Der World Club Dome in der Frankfurter Commerzbank-Arena ist an diesem Wochenende der größte Club der Welt. Rund 140.000 Party-People feiern dort drei Tage lang das Festival der DJ’s und ihrer elektronischen Musik.

Ich bin am heutigen Samstag kurz in die VIP-Loge geflogen und hab‘ mir das Ganze einmal angeschaut.

Das Line-Up: Beeindruckend. Auf mehreren Bühnen legt das aktuelle Who-Is-Who der nationalen und internationalen DJ-Welt auf.

Die Stimmung: Ansteckend. Überall fröhliche, friedliche sowie feiernde Menschen.

Der Style: Bei den Ladies dominieren abgeschnittene Jeans oder Hotpants, blumige und armfreie Oberteile sowie weiße Sneaker. Bei den Gents darf das Baseball-Cap zu den weißen Sneakern nicht fehlen. Sonnebrillen werden übrigens auch nachts getragen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jan-Christopher Sierks (@jcsierks) am

Das Treffen: Vor Ort gesehen habe ich Alexander „Honey“ Keen (34). Er zu mir: „Ich lebe ja in Frankfurt und da darf ich mir so ein Festival natürlich nicht entgehen lassen.“ Sprach’s und stürzte sich tanzend in die Menge.

Der Haken: Nachdem der Shuttle-Service nachts an seine Grenzen stieß, war es „Mission Impossible“, überhaupt noch ein Taxi zu bekommen. Viele Feiernde standen lange im einsetzenden Regen.

Das Fazit: Danke für die Einladung. Meine Füße wippen immer noch. Zum nächsten „World Club Dome“ komme ich gerne wieder.

Unter den Hashtags #WCD oder #WorldClubDome finden Interessierte unzählige Fotos des Events auf Instagram.

Fotos: World Club Dome (1), shots.media (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

-> Tipps?
Schreiben Sie mir: WhatsApp | E-Mail


…bloggt unter sierks.com. | …schreibt im Shots Magazin. | …berät bei Insight Publishing.

Auch interessant:

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben