Blog

Der fünfte Geburtstag von FCA Heritage

Der fünfte Geburtstag von FCA Heritage

FCA Heritage – die Abteilung von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) für klassische Fahrzeuge der Marken Abarth, Alfa Romeo, Fiat und Lancia – feiert jetzt den fünften Geburtstag.

Dieses Datum ist ein wichtiger Meilenstein für FCA Heritage, um mit Dynamik in die Zukunft zu blicken und das Angebot von Dienstleistungen und Aktivitäten in den Bereichen Bildung, Sport und Kultur weiter auszubauen.

Daran arbeitet das Team im Heritage Hub, der 2019 eröffneten Zentrale von FCA Heritage in Turin, mit vollem Elan. Seit 2015 schützt und fördert die Klassiker-Abteilung das Erbe der legendären Marken.

Fünfter Geburtstag von FCA Heritage

Fünfter Geburtstag von FCA Heritage

Es gibt unter anderem eine enge Zusammenarbeit mit den renommiertesten Kunst- und Designmuseen der Welt. So beherbergt die ständige Sammlung des New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) seit 2017 einen Fiat 500 von 1968, der von der FCA Heritage restauriert und anschließend gestiftet wurde.

Darüber hinaus nimmt FCA Heritage mit Klassikern der eigenen Sammlung an zahlreichen Messen, Schönheitswettbewerben und anderen Oldtimer-Veranstaltungen in Europa, Amerika und Asien teil.

FCA Heritage

FCA Heritage

Das Heritage Hub in Turin, der multifunktionale Komplex im ehemaligen Werk Mirafiori, gibt auch einer Ausstellung mit über 300 automobilen Ikonen ein Zuhause.

Die Werkstätten der Officine Classiche bieten Restaurierungs- und Zertifizierungsleistungen für private Sammler. Ein neu etablierter Ersatzteilservice für Oldtimer rundet das Angebot zum fünften Geburtstag ab.

© Fotos: LaPresse, FCA Group

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: