Blog

Gelesen: Die Legende des Caravanings

Caravaning ist nicht nur heutzutage ein Top-Thema und voll im Trend, sondern begeistert die Menschen schon seit Jahrzehnten.

Als „Urgestein“ gilt der in Isny im Allgäu ansässige Hersteller namens Dethleffs. Er ist der „Erfinder“ des Wohnwagens und heute Avantgarde bei den Wohnmobilen.


Der neue Band „Legende Dethleffs“ von Albert Mößmer zeigt jetzt die Geschichte und die Gegenwart mit vielen Bildern.

Denn vor 90 Jahren stellte Dethleffs mit dem Wohnauto erstmals in Deutschland einen Caravan vor.

Gelesen: Die Legende des Caravanings

Albert Mößmer
Legende Dethleffs
90 Jahre mobiles Wohnen – vom „Wohnauto“ zum Hightech-Reisemobil
240 Seiten | 29,99 Euro
978-3-96453-249-7

Dieser bildstarke sowie historisch fundierte Band verfolgt nicht nur die Firmengeschichte, sondern auch die Entwicklung des mobilen Wohnens.

Aber natürlich werden auch die im Laufe der Jahrzehnte angebotenen Fahrzeuge in allen Aspekten vorgestellt.

Das Buch erschien kürzlich im GeraMond Verlag und ist überall erhältlich.

© Fotos: Randy Laybourne, Unsplash (1), GeraNova Bruckmann Verlagshaus (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: