Räikkönen cruist im Stelvio durch Finnland

Auch nach dem Ende der Formel-1-Saison bleibt Kimi Räikkönen (41) seinem Arbeitgeber treu. Der frühere Weltmeister, aktuell und erneut 2021 einer der Fahrer im Team von „Alfa Romeo Racing Orlen“, übernahm jetzt einen Stelvio in der Ausstattungsvariante Veloce. Der Finne bestimmte die Extras persönlich, darunter die Karosseriefarbe in Rosso Alfa. Das italienische SUV wird Räikkönen […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben