Magazin

Leicht und locker durch die heiße Jahreszeit

Leicht und locker durch die heiße Jahreszeit
Artikel anhören:

Der Sommer steht vor der Tür – und mit ihm kommen die warmen Tage, die uns dazu einladen, unsere Garderobe aufzufrischen und uns leicht und luftig zu kleiden.

Doch was zeichnet die ideale Mode für Männer im Sommer aus? Komfort, Atmungsaktivität und Stil sind die Schlüsselbegriffe, die jede sommerliche Garderobe bestimmen sollten.



Hier sind einige Tipps und Trends, die diesen Sommer unverzichtbar sind.

Atmungsaktive Stoffe

Bei hohen Temperaturen sind atmungsaktive Materialien ein Muss. Leinen, Baumwolle und leichte Seide sind perfekte Stoffe für Sommerkleidung. Sie ermöglichen eine gute Luftzirkulation und verhindern das unangenehme Gefühl von Schweiß auf der Haut.

Leinenhemden sind nicht nur modisch, sondern auch äußerst praktisch. Sie lassen sich sowohl casual als auch elegant kombinieren und sind in verschiedenen Farben und Mustern erhältlich.

Farben und Muster

Im Sommer darf es ruhig etwas bunter zugehen. Helle Farben reflektieren das Sonnenlicht und halten uns dadurch kühler. Pastelltöne wie Hellblau, Mintgrün und Rosa sind in dieser Saison besonders angesagt. Auch tropische Muster und florale Designs sind ein großer Trend.

Ein gemustertes Hemd, kombiniert mit einer schlichten Chino-Shorts, kann der perfekte Look für ein sommerliches Barbecue oder einen Tag am Strand sein.

Leichte Hosen und Shorts

Kurze Hosen sind ein unverzichtbares Element der Sommergarderobe. Chino-Shorts und leichte Baumwollhosen sind ideale Begleiter für heiße Tage. Sie sind vielseitig einsetzbar und lassen sich sowohl mit T-Shirts als auch mit eleganteren Hemden kombinieren.

Für den legeren Look sind auch Bermuda-Shorts eine gute Wahl. Sie bieten mehr Bewegungsfreiheit und sind besonders bequem.

Foto: Leicht und locker durch die heiße Jahreszeit.

Bequeme und stylishe Schuhe

Leichte Sommerschuhe wie Espadrilles, Loafer oder Segelschuhe sind nicht nur bequem, sondern auch stilvoll. Sie lassen sich gut zu Shorts und leichten Hosen kombinieren und runden das sommerliche Outfit perfekt ab.

Wer es sportlicher mag, greift zu luftigen Sneakern oder Sandalen. Wichtig ist, dass die Schuhe aus atmungsaktiven Materialien bestehen, um ein angenehmes Fußklima zu gewährleisten.

Accessoires für den Sommer

Accessoires sind das i-Tüpfelchen eines jeden Outfits. Im Sommer sind Hüte und Sonnenbrillen nicht nur modische Highlights, sondern auch wichtige Schutzmaßnahmen gegen die Sonne.

Ein leichter Strohhut oder ein cooles Cap verleihen dem Look das gewisse Etwas und schützen gleichzeitig vor UV-Strahlen. Eine stylische Sonnenbrille rundet das Outfit ab und schützt die Augen vor der Sonne.

Fazit:

Leichte Sommermode für Männer sollte vor allem komfortabel und funktional sein, ohne dabei den Stil zu vernachlässigen. Atmungsaktive Stoffe, helle Farben und bequeme Schnitte sorgen dafür, dass man auch an heißen Tagen cool und lässig bleibt.

Mit den richtigen Kombinationen und Accessoires steht einem modischen und entspannten Sommer nichts im Wege. Also, raus aus den dicken Winterklamotten und rein in die leichte Sommermode…

Sierks Media / © Fotos: Brooke Cagle, Unsplash

➡️ Gefällt Ihnen?
👍 Online folgen: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

🎉 Einen ausgeben: Spendierlaune

Exklusiv bei sierks.com: