Car Design Award: Der Fiat Centoventi ist bestes Konzeptfahrzeug

Car Design Award: Der Fiat Centoventi ist bestes Konzeptfahrzeug

Das Konzeptfahrzeug Fiat Centoventi hat jetzt im Juni 2020 den renommierten „Car Design Award 2019“ erhalten.

„Car Design News“, ein Online-Nachrichten- und Informationsdienst für die internationale Automobildesign-Branche, zeichnete die rein elektrisch angetriebene Studie als „Bestes Konzeptfahrzeug 2019“ aus.

Die Jury, zusammengesetzt aus den Chefdesignern von 18 internationalen Automobilherstellern, lobte den Fiat Centoventi als „revolutionäres Auto, das sich durch seinen innovativen modularen Aufbau und die außergewöhnliche Verwendung von Farben und Materialien auszeichnet“.

FCA-Chefdesigner Klaus Busse mit dem Award
FCA-Chefdesigner Klaus Busse mit dem Award

Als Weltpremiere präsentiert im vergangenen Jahr auf dem Genfer Automobilsalon, geht das Konzeptfahrzeug Fiat Centoventi das Thema Elektromobilität mit einem innovativen Geschäftsmodell an.

Grundsätzlich sehr minimalistisch ausgelegt, lässt das Fahrzeug sich jederzeit in vielen Details neu konfigurieren. Das Konzept sieht die Auslieferung aller Fahrzeuge in einer Farbe vor.

Anschließend kann der Kunde sein Auto über das Programm „4U“ individuell ausstatten. Er hat die Wahl aus vier unterschiedlichen Dachvarianten, vier Stoßfängern, vier Radkappen und Folierung in vier Wahlfarben.

Fiat Centoventi
Fiat Centoventi

Elemente der Innenausstattung kann der Kunde mit nur wenigen Handgriffen als ganze Teile im „Plug-and-Play“-Verfahren austauschen, von Ablagen bis hin zu Sitzen und Kindersitzen.

© Fotos: FCA Group

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

-> Tipps?
Schreiben Sie mir: WhatsApp | E-Mail


…bloggt unter sierks.com. | …schreibt im Shots Magazin. | …berät bei Insight Publishing.

Auch interessant:

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben