Gelesen: Digitale Nomaden

In einem Jahr, in dem wegen der Coronakrise eine flexible Arbeitsweise mehr als gefragt ist, kommt zeitnah die Neuerscheinung „Das Handbuch für digitale Nomaden“ wie gerufen.

Es ist eine Anleitung für alle Arbeitenden, die ihren Job von unterwegs erledigen und währenddessen „ganz nebenbei“ die Welt entdecken möchten.

Das Buch lädt dazu sein, alle Bedenken über Bord zu werfen, enthält Tipps wie man an lukrative Aufträge kommt und die ideale Work-Life-Balance findet.

Lonely Planet | Das Handbuch für digitale Nomaden 192 Seiten | 190 Abb. | 19,99 Euro ISBN: 978-3-7343-1994-5
Lonely Planet | Das Handbuch für digitale Nomaden
192 Seiten | 190 Abb. | 19,99 Euro
ISBN 978-3-7343-1994-5

Hier erfährt man wirklich, ob man bereit dazu ist, ein digitaler Nomade zu werden. Dabei sind auch Tipps zu Top-Destinationen für digitale Nomaden und echte Erfolgsgeschichten von Freelancern weltweit.

Der Titel erscheint am 23. September 2020 im Bruckmann Verlag und ist dann überall erhältlich.

© Fotos: Manny Pantoja, Unsplash (1), Bruckmann Verlag (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter


…bloggt unter sierks.com. | …schreibt im Shots Magazin. | …berät bei Insight Publishing.

Auch interessant:

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben