Blog

Das krasse „Digital Studio“ im Estrel Berlin

Das krasse "Digital Studio" im Estrel Berlin

Das Estrel Hotel in Berlin ist als größtes Hotel-, Congress- und Entertainment-Center bekannt. Das Motto ist, dass sich alle Gäste komplett wohlfühlen sollen.

Seit kurzer Zeit glänzen die Berliner auch mit einem neuen „Digital Studio, das seinesgleichen sucht. Denn Veranstaltungsplaner können im Estrel Congress Center (ECC) nun auch virtuelle Schauplätze bespielen.

Anzeige


Das technisch voll ausgestattete „Digital Studio“ ermöglicht die Durchführung hybrider und voll-digitaler Vorträge, Talks, Produktpräsentationen, Pressekonferenzen oder Konzerte, die direkt live und weltweit gestreamt werden können.

Das fest installierte Studio in dem 800 Quadratmeter großen Raum des ECC ist ein Mix aus Event-Location und TV-Studio.

Das krasse "Digital Studio" im Estrel Berlin

Von hier aus sind neben Live-Streamings und Videokonferenzen von Veranstaltungen auch die interaktive Zuschaltung von Gastrednern, die Durchführung von Echtzeit-Abstimmungen sowie Q&A Sessions realisierbar.

Durch die Studiobühne mit mehreren Ebenen und der hochauflösenden LED-Bühnenrückwand samt Videoscreens lassen sich Events mittels modernster Video-, Licht-, Ton- und Webcast-Technik in Echtzeit auf Websites oder Social-Media-Plattformen übertragen.

Zudem können 250 Teilnehmer live im „Digital Studio“ unter Corona konformen Bedingungen am Event teilnehmen. Dieses „Digital Studio“ ist krass und beeindruckend.

Ute Jacobs, Direktorin Estrel Berlin, sagt: „Unser Studio ist die Lösung, um klassische Offline-Events digital zu übertragen. Mit unserer hauseigenen Crew bieten wir Veranstaltern ein Rundum-Sorglospaket aus einer Hand.“

© Fotos: Estrel Berlin

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: