Blog

Der Ikea Ersatzteilservice ist mega übel

Der Ikea Ersatzteilservice ist mega übel

Stell Dir vor, Du bestellst online bei Ikea neue Möbel – und in der Verpackung fehlen wichtige Schrauben zum Aufbau.

Das ist sehr ärgerlich, weil es von nun an richtig Zeit und Nerven kostet, die Möbel überhaupt irgendwann aufgebaut zu bekommen.


Der internationale Einrichtungskonzern bietet für solche Fälle unter frag-ikea.de/kontakt/sparepart sowie telefonisch einen Ersatzteilservice an.

Dieser „Service“ hat seinen Namen allerdings überhaupt nicht verdient.

Bei einer aktuellen Ersatzteilbestellung für eine Stuhlkombination samt Esstisch passiert seit Wochen – rein gar nichts.

Anrufe werden unfreundlich vom genervten Personal im Call-Center abgewimmelt und die Teile kommen trotz dreimaliger Nachfrage sowie Neubestellung nicht an.

Der Ikea Ersatzteilservice ist mega übel

Sorry Ikea, aber Ihr seid mit Eurem Business total durchstrukturiert. Besonders im Bereich der Finanzen, was die professionelle Vermeidung von Steuern hierzulande angeht.

Aber Ihr bekommt es bei drei Anläufen nicht auf die Reihe, ein paar billige Schrauben zu verschicken?

Das ist mega übel und eine absolut indiskutable Leistung!

Ich halte meine Leser*innen hier im Blog unter sierks.com zu dem Thema auf dem Laufenden.

© Fotos: Billow926 (1), Semyon Borisov (1), Unsplash

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: