Blog

Die besten Autobücher vom „Motorworld Buchpreis 2021“

Die besten Autobücher vom "Motorworld Buchpreis 2021"

Die „Motorworld Group“ hat nun die besten Autobücher des Jahres mit dem „Motorworld Buchpreis 2021“ ausgezeichnet. Die Sieger*innen wurden gerade in München geehrt.

Seit rund 20 Jahren würdigt der Autobuchpreis die besten Werke rund um die Themen Automobil und Mobilität.


Unter der Leitung des Motorjournalisten Jürgen Lewandowski hatte eine achtköpfige Jury die besten Bücher des Jahres aus Markenbuch, Biografie, Motorsport, Gestaltung und Firmenbiografie gewählt.

Mit dem Preis werden die Arbeit der Autor*innen, die Kreativität der Buchgestalter*innen und das Engagement der Verleger*innen von Autobüchern gewürdigt.

Die besten Autobücher vom "Motorworld Buchpreis 2021"

Kategorie „Markenbuch“

1. Platz: Simon Kidston – Lamborghini Miura

Kategorie „Biografie“

1. Platz: Dr. Erich Glavitza – Jochen Rindt – Ikone mit verborgenen Tiefen – McKlein Publishing

Kategorie „Motorsport“

1. Platz: Ferdi Porsche / Vinzenz Greger – GP Ice Race – Delius Klasing Verlag

Kategorie „Gestaltung“

1. Platz: Horst H. Baumann – Lichtjahre – Delius Klasing Verlag

Kategorie „Firmenbiografie“

1. Platz: Škoda Auto a.s – Škoda Auto Chronik 1895 – 2018

Alle Preisträger*innen sowie die Gewinner*innen der Sonderpreise und ausfühlichere Informationen finden Interessierte online unter motorworld.de.

© Fotos: Ruslan Ruslan (1), Olia Gozha (1), Unsplash 

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: