Blog

Gelesen: Drei Freunde und der Traum vom Mont Blanc

Manche Menschen träumen und manche setzen diese Träume in die Tat um…

Der neue Bildband „Mountain Dreams“ aus dem Bruckmann Verlag zeigt in beeindruckenden Bildern den Weg dreier Freunde von echten „Flachlandtirolern“ zu Hochalpinisten.


Drei Freunde, ein Traum: Einmal auf dem höchsten Berg der Alpen stehen. Mit atemberaubenden Bergfotos und witzigen Tourenberichten erzählt dieser Bildband, wie sich das Trio nach einfachen Wanderungen immer höher hinauswagt.

Beim Übernachten unter freiem Sternenhimmel erscheint der Traum vom Mont Blanc manchmal zum Greifen nah. Bei ihren Bergabenteuern erleben die drei eine faszinierende vielfältige Bergnatur und viele Herausforderungen.

Die Wahlmünchner Jacqueline Wagner und Marc Ahlbrand verbringen gemeinsam mit der Neuösterreicherin Julia Dunker jede freie Minute in den Bergen.

Mountain Dreams

Jacqueline Wagner, Julia Dunker, Marc Ahlbrand
Mountain Dreams
Drei Bergverrückte, 128.000 Höhenmeter und der große Traum vom Mont Blanc
192 Seiten | ca. 300 Abb. | 29,99 Euro
ISBN 978-3-7343-1811-5

Erste Hochtourenerfahrungen bei der Besteigung des Großglockners sind ausschlaggebend für die Gründung von peakture.de. Mit dem Blog kommt die Freude am Schreiben, um das Erlebte festzuhalten.

Der Leser wird mitgenommen auf die Hochs und Tiefs der drei Bergabenteurer, die das Traumziel namens Mont Blanc immer vor Augen haben.

Das Buch erscheint am 29. November 2021 im Bruckmann Verlag und ist dann überall erhältlich.

© Fotos: Jacqueline Wagner, Julia Dunker, Marc Ahlbrand (1), Bruckmann Verlag (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: