Blog

Gelesen: Home-Office – Tipps für die gesunde Work-Life-Balance

Gelesen: Home-Office - Tipps für die gesunde Work-Life-Balance

Flexibles Arbeiten von zu Hause ist inzwischen für viele Menschen eine Option. Welche Vorteile kann Home-Office haben und wie gelingt der Einstieg?

Um sich gut in der neuen Situation zurechtzufinden, gibt der Ratgeber „Erfolgreich im Home-Office“ der Stiftung Warentest zahlreiche Tipps, damit die Rahmenbedingungen stimmen.


Braucht man einen ergonomischen Arbeitsplatz mit höhenverstellbarem Schreibtisch? Wie hält man am besten Kontakt zu den Kolleginnen und Kollegen?

Welche bewährten Arbeitstechniken helfen dabei strukturiert und konzentriert zu arbeiten?

Von der Pomodoro-Methode über das Eisenhower-Prinzip bis hin zur SmartT-Methode – in dem Buch werden konkrete Arbeitsmethoden für gutes Selbstmanagement vorgestellt, die die Selbstmotivation stärken und konzentriertes Arbeiten fördern.

Gelesen: Home-Office - Tipps für eine gesunde Work-Life-Balance

Stiftung Warentest
Erfolgreich im Homeoffice
Alles über mobiles Arbeiten, Work-Life-Balance, Recht und Technik
176 Seiten | 19,90 Euro
ISBN 978-3-7471-0484-2

In einem weiteren Kapitel wird aufgezeigt, wie man am besten Über- und Unterstunden dokumentiert oder welche Apps es gibt, die das Arbeiten im Team erleichtern.

Um seelisch und körperlich gesund zu bleiben und Job und Privatleben im Gleichgewicht zu halten, hat das Buch ebenfalls viele Ratschläge parat.

Auch in rechtlichen und steuerlichen Fragen hilft der Ratgeber der Stiftung Warentest.

Er enthält wichtige Informationen rund um das Thema Versicherungen bei Unfall und Krankheit oder Tipps wie man den neuen Schreibtisch und Bürostuhl von der Steuer absetzen kann.

Erfolgreich im Home-Office ist seit dem 28. Oktober für 19,90 Euro im Handel erhältlich. Über test.de/erfolgreich-im-homeoffice kann das Buch online bestellt werden.

© Fotos: Grovemade, Unsplash (1), Stiftung Warentest (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: