Blog

MediaTasting: Jenseits der Meinungsblasen

MediaTasting: Jenseits der Meinungblasen

Die Corona-Pandemie hat alle Kongressveranstalter dazu gezwungen, ihre Veranstaltungskonzepte zu hinterfragen.

Das MediaTasting hat sich dieser Aufgabe schon bei seiner Gründung vor fünf Jahren gestellt – und mit Konventionen der Branche gebrochen.

Anzeige


Die Stuttgarter, die im letzten Jahr den allerersten digital-interaktiven Medienkongress Deutschlands auf die Beine stellten, setzen auf Benefit, Nähe und persönlichen Austausch.

Unter dem Leitthema „Connectivity“ vernetzt das MediaTasting am 29. Juni 2021 disruptive Newcomer und etablierte Akteure aus Medien und Journalismus, Kommunikation und Kreativwirtschaft, Gaming und Content-Produktion.

MediaTasting

Der Austausch von Insights und Ideen jenseits branchenüblicher Meinungsblasen eröffnet neue, inspirierende Perspektiven.

Das anregende Networking beim Wein-Tasting findet Pandemie bedingt natürlich vor dem Bildschirm statt.

Mehr zum Programm, den Speakern und den Impulsgebern finden Interessierte online sowie aktuell unter mediatasting.com.

© Fotos: Austin Distel, Unsplash

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: