Blog

Millionen-Budget – der SevenVentures Pitch Day 2021

Millionen-Budget - der SevenVentures Pitch Day 2021

Der SevenVentures Pitch Day, laut Forbes Magazine einer der wichtigsten Start-up-Wettbewerbe weltweit, geht 2021 zum zehnten Mal in eine neue Runde.

Zum diesjährigen virtuellen Event können sich junge Unternehmen ab sofort unter sevenventures.de bewerben.


Dem Gewinner winkt mit Medialeistung für eine Bewegtbildkampagne in Höhe von drei Millionen Euro einer der lukrativsten Preise im jährlichen Start-up-Kalender.

Zusätzlich erhält das Unternehmen ein umfangreiches Budget für die Produktion eines eigenen TV-Spots.

SevenVentures Pitch Day 2021

Bewerben können sich kreative und innovative Start-ups mit konsumenten-orientierten Produkten und Dienstleistungen, die ihr Geschäftsmodell schnell skalieren wollen – und sich bereits in einem Entwicklungsstadium befinden, in dem sie von der Werbepower einer Bewegtbildkampagne nachhaltig profitieren können.

Der Wettbewerb richtet sich vor allem an deutsche B2C-Wachstumsunternehmen, die im heimischen Markt rasch Anteile gewinnen wollen, sowie an internationale Unternehmen, die vor der Expansion nach Deutschland stehen.

Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 18. Juni 2021: sevenventures.de.

Nach Ablauf der Einreichungsfrist treten die vier ausgewählten Finalisten im Rahmen eines Live-Streaming-Events auf der Bühne in einem TV-Studio von ProSiebenSat.1 gegeneinander an.

Interessierte können dann zum Finale live mit dabei sein: Und zwar im Live-Stream auf der 4GameChangers-Online-Plattform unter 4gamechangers.io.

© Fotos: Teemu Paananen, Unsplash (1), SevenVentures GmbH, ProSiebenSat.1 Media SE (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: