Blog

Gelesen: Kamasutra mal anders

Gelesen: Kamasutra mal anders
Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Schon lange steht das Kamasutra auf der Liste der Liebes- und Sexualratgeber ganz oben. Doch wie zeitgemäß ist das Ganze eigentlich noch?

Gerade in der heutigen Zeit gibt es eine Vielzahl an Liebesformen. Body Positivity und LGBTQ+ spielen eine große Rolle.

Anzeige


Der neue Ratgeber „Kamasutra für jeden Tag“ bricht den Klassiker auf und vereint Leidenschaft und sexuelle Kreativität auf moderne Art und Weise.

Egal ob die neue Partnerschaft mehr Feuer benötigt, Intimität in der bestehenden Beziehung aufgefrischt werden soll oder mehr Spannung in der aktuellen Affäre gesucht wird, dieser Leitfaden bietet sinnlich und lustvoll 365 neue Möglichkeiten.

Ganz gleich, ob man langsamen sowie sinnlichen Sex, auf Experimente steht oder einen schnellen Orgasmus sucht, hier finden sich Sexstellungen für jeden Moment, jeden Ort und jede Stimmung – stilvoll, unterhaltsam und ein bisschen frech.

Besonders charmant gestalten sich die modernen Illustrationen der Künstlerin Alicia Rihko (@aliciarihkoart), die mit ihren auffälligen sowie originellen Zeichnungen in den sozialen Medien viele Fans gewonnen hat.

Foto: Kamasutra für jeden Tag

Kamasutra für jeden Tag
365 Positionen für mehr Spaß zu zweit
384 Seiten | 12,95 Euro
ISBN 978-3-8310-4528-0

So werden die unterschiedlichen Stellungen und Positionen in die passende Atmosphäre versetzt und auch die gezeigten Liebespaare stehen für Diversität.

Erotische Tipps und Tricks sollen den Leser*innen außerdem helfen, das maximale Vergnügen zu erreichen.

Und wer sich nicht für eine Stellung entscheiden kann, lässt ganz einfach den Zufallsgenerator (am Ende des Buchs) entscheiden…

Das neue Buch erscheint im August 2022 im Dorling Kindersley Verlag und ist dann überall erhältlich.

© Fotos: Dainis Graveris, Unsplash (1), Dorling Kindersley Verlag (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: