Blog

Gelesen: Der Corporate Influencer

Gelesen: Der Corporate Influencer

Thomas Klein, Autor und Social-Media-Experte, hat nun im Springer Gabler Verlag einen neuen Praxisratgeber für Unternehmen und Agenturen veröffentlicht.

Das Fachbuch stellt den von Klein entwickelten Begriff und die neue Position eines „Permanent Corporate Influencer“ im Detail vor, ordnet diesen im Kontext der Marketingkommunikation ein und zeigt auf, wie dieser Influencer das digitale Marketing strategisch sinnvoll erweitert.

Anzeige


Im Fokus seines Buches steht eine festangestellte Person, die durch Mehrwertkommunikation eine Community im Sinne der Unternehmung auf- und ausbaut.

Die von Thomas Klein speziell hierfür entwickelte Bezeichnung „Permanent Corporate Influencer“ steht für eine Person, die bewusst authentisch und interpersonell mit den jeweiligen Zielgruppen in hoher Frequenz kommuniziert.

Permanent Corporate Influencer

Thomas Klein | Der neue Corporate Influencer
Effizientes Social-Media-Marketing mit einem internen Content Creator
180 Seiten | 32,99 Euro
ISBN: 978-3-65832-373-8

Klein bringt sein Praxiswissen als selbstständiger Social-Media-Berater und Spezialist für Influencer-Marketing aus mehr als 20 Jahren Berufserfahrungen auf insgesamt 180 Seiten und in acht Kapiteln ein.

Ergänzt wird sein Fachbuch durch vielfältige Praxistipps und Tools, die der Autor selbst entwickelt hat und in seinem Beratungsalltag aktiv einsetzt.

Seine Erfahrungen plant Klein zusätzlich in einem breitgefächerten Weiterbildungsangebot zusammen mit Partnern einfließen zu lassen, dessen Start in Deutschland für Ende dieses Jahres geplant ist.

Das Buch ist überall im Handel zu finden und auch als günstigere E-Book-Version erhältlich.

© Fotos: Dollar Gill, Unsplash (1), Springer Gabler Verlag (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: