Blog

Gelesen: Alles über Flughäfen

Gelesen: Alles über Flughäfen
Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Über die miserable Situation an Flughäfen in Deutschland hat man in den letzten Wochen viel gelesen und gehört.

Es ist Zeit, sich dem Thema Airport mit der Neuerscheinung „101 Dinge, die man über Flughäfen wissen muss“ genauer zu widmen.

Anzeige


Drei Kilometer Autobahn bringen Sie genau drei Kilometer weiter. Aber drei Kilometer Startbahn schenken Ihnen die ganze Welt.

Dass man an einem Flughafen sein Gepäck aufgeben und zu einem Flug irgendwohin einchecken kann, weiß jeder.

Was aber bedeuten die Zeichen auf und neben den Start- und Landebahnen?

Was steckt im Untergrund? Wie viel Vorbereitung, welche Organisation steckt hinter einem Airport?

Diesen und vielen anderen Fragen geht der ehemalige Fluglotse Andreas Fecker nach – und überrascht mit erstaunlichen Informationen, Rekorden und bislang unbekanntem Wissen.

Foto: Alles über Flughäfen

Andreas Fecker
101 Dinge, die man über Flughäfen wissen muss

192 Seiten | 16,99 Euro
ISBN 978-3-96453-364-7

Das Buch eignet sich als Lektüre für alle Luftfahrtfans, Weltenbummler und Reiselustigen.

Andreas Fecker hat als aktiver Tower- und Radarcontroller auf einigen der verkehrsreichsten Militärbasen Europas gearbeitet.

Später war er Mitarbeiter beim Amt für Flugsicherung der Bundeswehr und bei Eurocontrol.

Seine große Leidenschaft ist es, das Wissen zu allen Facetten der Luftfahrt zu vermitteln.

So hat er erfolgreiche Bücher unter anderem zu den Themen Airlines, Fluglotsen, Piloten und zur Technik des Flugzeugbaus veröffentlicht.

Das Buch erschien jetzt im GeraMond Verlag und ist ab sofort überall erhältlich.

© Fotos: L. Filipe C. Sousa, Unsplash (1), GeraMond Verlag (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: