Blog

Thomas Prantner bringt ein sehr persönliches Buch heraus

Thomas Prantner bringt ein sehr persönliches Buch heraus
Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Thomas Prantner ist in Hamburg beruflich selbstständiger Kaufmann sowie Gründer und Geschäftsführer verschiedener Unternehmen im In- und Ausland.

Er schreibt seinen Kindern Briefe. Denn trotz Sorgerechts darf er die bei seiner Ex-Frau lebenden Kids nicht mehr sehen.

Anzeige


Das Ganze ist nun Thema eines Buches, das sich als Denkanstoß sowie Aufruf an Familiensinn und Mitgefühl versteht.

Über „Briefe für meine Kinder“ erschien heute ein Artikel im „Shots Magazin“, der weitere Hintergründe zu diesem Thema beleuchtet.

Sie können den Beitrag „Emotionaler Appell – Thomas Prantner veröffentlicht Briefe für meine Kinder“ hier lesen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.shots.media zu laden.

Inhalt laden

Das Buch erschien kürzlich im FineBooks Verlag. Als Co-Autor ist Andreas Wrede aktiv.

Die Erlöse des Buches gehen als Spende vollständig an „Die Arche“, dem Christlichen Kinder- und Jugendwerk.

© Foto: Fa Barboza, Unsplash (1), fineBooks Verlag (1)

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: