Blog Featured

Hyper Hyper – Parookaville dreht 2022 durch

Parookaville

Die sechste Parookaville-Edition wird vom 22. bis 24. Juli 2022 am Airport Weeze stattfinden, um endlich wieder Wahnsinn, Liebe und pure Glückseligkeit zu feiern.

Pünktlich zu den Weihnachtstagen gab es jetzt von den Veranstaltern um Bernd Dicks – dem Co-Gründer der Parookaville GmbH – die ersten fetten Namen des Line-Ups.

Weltstar Armin van Buuren ist einer der einflussreichsten Trance-Künstler der letzten Jahrzehnte und Wegbereiter des weltweiten Erfolges elektronischer Musik. Seine Energie treibt den niederländischen DJ und Produzenten zu immer neuen Rekorden.

2018 machte sein Überhit „Losing It“ Fisher zum Senkrechtstarter des Jahres – und er war von da an von keiner der großen Festival-Bühnen mehr wegzudenken, bis zur Pandemie.

Die Jungs von Yellow Claw befeuern seit fast einem Jahrzehnt die Tanzflächen und haben auf den größten Festivals weltweit performt. Ihre aktuelle EP „The Black Delorean Project“ ist eine Hommage an den Wagen, in dem sie vor zehn Jahren ihr erstes Musikvideo gedreht haben.

Hyper Hyper - Parookaville dreht 2022 durch

Sie sind Deutschlands bekanntester Techno-Act und Frontman H.P Baxxter ist der Godfather of Rave. Scooter waren bis jetzt unglaubliche 500+ Wochen in den Single Charts und 300+ Wochen in den Album Charts platziert – und haben über 30 Millionen Tonträger verkauft.

Das gesamte Line-Up für Parookaville 2022 wird in mehreren Announcement Weeks veröffentlicht. Interessierte können das Ganze unter parookaville.com verfolgen.

Dort gibt es auch Tickets. Na dann, ich freue mich wirklich auf das Electronic Music Festival im kommenden Jahr. Parookaville dreht 2022 durch…

© Fotos: Varun Verma (1), Aditya Chinchure (1), Unsplash

-> Gefällt Ihnen?
Folgen Sie mir: Facebook | Instagram | LinkedIn | Flipboard | Pinterest | Twitter

Exklusiv bei sierks.com: